en de hu

Maria Schuster

Videos

showreel 02/10 24.02.2010  download
extra 04.02.2008  download

Audios

Spielalter:
40 - 45 Jahre
1. Wohnort:
Berlin
Wohnmöglichkeiten:
Hamburg, Budapest, Köln, Zürich
Größe:
172 cm
Haarfarbe:
blond
Augenfarbe:
blaugrün, grün
Sprachen:
englisch (gut), rumänisch (gut), deutsch (Muttersprache)
Dialekte:
berlinerisch
Volkszugehörigkeit:
Weiß, Osteuropäer
Instrumente:
Bassgitarre (geübt), Flöte (geübt), Gitarre (geübt), Percussion (geübt), Schlagzeug (geübt)
Tanz:
Improvisation (geübt), Standard (geübt), Walzer (geübt)
Sportarten:
Aerobic (geübt), Basketball (geübt), Billard (geübt), Gymnastik (geübt), Handball (geübt), Ski (geübt), Tischtennis (geübt), Volleyball (geübt), Yoga (geübt)
Führerschein:
Auto, Moped

Ausbildung

1987 - 1989
Schauspielausbildung bei Gabi Oetterer / Freiburger Staatstheater
1989 - 1991
Gesangsausbildung an der Musikschule Mariendorf
1999
Method Acting-Workshop bei John Costopoulos
2002
Workshop bei Yoshi Oida

Auszeichnungen

2011
Berlinale/ Forum SWANS
2010
Publikumspreis Preis der Stadt Bozen für KLEINE FISCHE
2009
Publikumspreis der Kleinen Zeitung, Diagonale für KLEINE FISCHE
2008
Nominierung Kurzfilmwettbewerb Max Öphüls Preis für DOPPELMORD
2008
Nominierung für Deutschen Comedypreis, Beste Sketschcomedy für TWO FUNNY
2007
Lobende Erwähnung, Internatiomnale Nordische Filmtage Lübeck für DOPPELMORD
2002
Goldene Stimmgabel 2002
2002
Goldene Schallplatte für "Jailbabes" bei BMG

Filme

2015
DER LETZTE GENOSSE
Format: ARD Spilefilm, Regie: Phillip Leinemann, Rolle: Jana Fell
2013
LETZTE SPUR BERLIN
Format: ZDF Serie, Regie: Felix Herzogenrath, Rolle: Ivana Iancub
2012
GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN
Format: RTL Serie, Regie: Franziska Köhler, Rolle: Charlotte Corda
2011
INKLUSION
Format: TV Spielfilm, BR, Regie: Marc Andreas Bochert, Rolle: Emilia Teck
2011
DIE ROTHAARIGE
Format: HFF Kurzfilm, Regie: Eszter Tompa, Rolle: Gitarristin
2011
UNSICHTBAR
Format: Musikvideo für Frauenband EINE TOCHTER, Regie: Jackie Hardt, Rolle: watch on youtube
2010
DRAUSSEN
Format: Kinofilm, Regie: Winnfried Bellmann, Rolle: Ingrid Schreiber, weibliche Hauptrolle
2009
KLEINE FISCHE
Format: Kinofilm/Österreich, Regie: Marco Antoniazzi, Rolle: Claudia Herrschmann
2009
MAGDA
Format: HFF Abschlussfilm, Regie: Irma-Kinga Stelmach, Rolle: Lena Bause
2009
DANKE
Format: DFFB Kurzfilm, Regie: Andrej Gontcharov, Rolle: Steffi Arendt
2009
SWANS
Format: Kinofilm, Regie: Hugo Vieira da Silva, Rolle: weibliche Hauptrolle/Petra Meyer
2009
MEIN UNGARN IN BERLIN
Format: Dokumentation/ Kino, Regie: Rita Lengyel, Rolle: selbst
2008
TWO FUNNY
Format: TV-Sketch/ Comedy, Regie: Patrick Schlosser; Joris Hermanns, Dietmar Schuch, Rolle: Diverse
2007
MARCO RIMA SHOW
Format: TV-Sketch/ Comedy, Regie: Dietmar Schuch
2007
SPRIT
Format: Kinofilm, Regie: Ma Raab, Rolle: Toni
2007
TWO FUNNY
Format: TV-Sketch/Comedy, Regie: Patrick Schlosser ; Dietmar Schuch; Joris Hermanns, Rolle: Diverse
2007
FABULAE AMORIS
Format: Kinofilm, Regie: Jana Godintschuk, Rolle: Sabine Danziger
2006
DOPPELMORD
Format: Kurzfilm, Regie: Dana Linkiewicz, Rolle: Hauptrolle
2006
SOKO WISMAR
Format: Serie/ ZDF, Regie: Dirk Pientka, Rolle: Dr Anja Peters
2005
DA KOMMT KALLE
Format: ZDF, Regie: Lars Jessen, Rolle: Episodenhauptrolle: Isabell
2004
ANTIKÖRPER
Format: Kinofilm, Regie: Christian Alvart, Rolle: Meiser
2003
EIN STARKES TEAM
Format: ZDF, Regie: Maris Pfeiffer, Rolle: Maria
2003
ALLES
Format: Kurzfilm HFF Potsdam Babelsberg, Regie: Torsten Lüders, Rolle: Hauptrolle
2003
SOKO WISMAR
Format: Serie/ ZDF, Regie: Lars Jessen, Rolle: Episodenhauptrolle
2003
YONI & LINGAM
Format: Kurzfilm HFF Potsdam Babelsberg, Regie: Neelesha BaVora, Rolle: Hauptrolle
2003
WEG
Format: Kurzfilm, Regie: Munier, Rolle: Hauptrolle
2003
DORNRÖSCHENS LEISER TOD
Format: Spielfilm/ ZDF, Regie: Marcus Rosenmüller, Rolle: Annette Klein
2003
DAS ARBEITSTIER
Format: Comedy, SAT 1, Regie: Thomas Vass
2003
BEYOND THE SEA
Format: Internationaler Kinofilm, Regie: Kevin Spacey, Rolle: Bobbie Flirt
2002
WOLFF´s REVIER
Format: Serie/ SAT 1, Regie: Jürgen Bretzinger, Rolle: Celine Brehm
2002
GROßSTADTREVIER
Format: Serie/ ARD, Regie: Lars Jessen, Rolle: Episodenhauptrolle: Yvonne Basselmann
2002
STATUS YO!
Format: Kinofilm, Regie: Till Hastreiter, Rolle: Laura, Andere: Premiere zur Berlinale 2004
2002
WENN SCHWEINE STERBEN
Format: Kurzfilm Filmakademie Ludwigsburg, Regie: Florian Schwarz, Rolle: Hauptrolle: Maria
2001
NACHTFALTER
Format: Kinofilm, Regie: Franz Novotny, Rolle: Claudia
2001
DER LETZTE HAFEN
Format: Kurzfilm DFFB, Regie: Gabi Simon, Rolle: Erika
2001
POEM
Format: Kinofilm, Regie: Ralf Schmerberg, Rolle: Rose
2001
MR. SANDMANN
Format: Kurzfilm, Regie: Annette Yashpon, Rolle: Hauptrolle
2001
OSTENDE
Format: Kurzfilm KHM / Arte, Regie: Ilka Schulz, Rolle: Hauptrolle: Julia, Andere: 1. Preis für d. Beste Fiktion, Internationales Kurzfilm Festival Corto Imola 2003
2001
ALASKA. DE
Format: Kinofilm, Regie: Esther Gronenborn, Rolle: Eddies Mutter
2001
IM WESTEN WIRD SIE UNTERGEHEN...
Format: Kinofilm/ Ungarn, Regie: Andras Fesos, Rolle: 2.Hauptrolle: Christine
2001
SCHÜTZE 1
Format: Kurzfilm, Regie: Linus Förster, Rolle: Hauptrolle
2001
SPANISCHE FLIEGE
Format: Kurzfilm, Regie: Jasmin Steigler, Rolle: Hauptrolle
2000
KRASS
Format: Comedy, Pilot
2000
SOMETHING FOR THE WEEKEND
Format: Comedy, Pilot
1998 - 1999
FREUNDE FÜRS LEBEN
Format: ZDF, Regie: Nicolai Müllerschön, Gero Erhardt, Rolle: Sylvia Lüdenscheid
1998
GNADENLOS
Format: PRO 7, Regie: Gabi Kubach, Rolle: Cora Heeremann
1998
RUN OFF
Format: Kurzfilm, Regie: Ilka Schulz, Rolle: Hauptrolle
1997
STRASSEN VON BERLIN
Format: PRO 7, Regie: Werner Masten, Rolle: Junkie

Theater

2013 - 2015
HEDWIG AND THE ANGRY INCH
Format: Rockmusical, Venue: Admiralspalast Berlin, BKA Berlin, Amsterdam, Wien, Utrecht, Eindhoven, Regie: Guntbert Warns, Author: John Cameron Mitchell, Rolle: Yitzhak, ein Mann, Link: https://www.youtube.com/watch?v=7oDcCYlzuzI&feature=youtu.be
2012 - 2014
TRAUMFRAU MUTTER - reloaded
Venue: Komödie am Ku-Damm/ Tournee, Regie: Ingolf Lück, Rolle: Robin/ Hauptrolle
2010
RETTET DIE SCHNEEMÄNNER
Format: Streetart, Venue: Berlin, Regie: Ralf Schmerberg, Author: Ralf Schmerberg, Rolle: Schneeman, Link: www.entega.de/denkanstoesse
2009
VOLL DIE MUTTER
Format: Comedy, Venue: St. Pauli Theater Hamburg, Regie: Ingolf Lück, Rolle: Hauptrolle: Robin
2008
DER FREISCHÜTZ
Format: Drama, Venue: Ballhaus Ost, Regie: Butterfly soulfire, Author: Carl Maria von Weber, Rolle: Teufel
2007
"GEDANKENVERKEHR" EUROPA
Format: Gedichte und Musik, Venue: Neue Nationalgalerie Berlin, Regie: Jan Bosse/ Armin Petras, Author: Diverse, Rolle: Rezitatorin/ Deutsch-Rumänisch
2003 - 2011
TRAUMFRAU MUTTER - MOM´S THE WORLD
Format: Abgewandelte Stand-up Comedy, Venue: Berlin, Hamburg, Zürich, München,u.v.m, Regie: Ingolf Lück, Rolle: Hauptrolle: Robin
1998
CHANCE 2000
Venue: Wahlkampf im Prater, Regie: Christoph Schlingensief, Rolle: Dana Popescu
1990
DIE WELLE
Venue: Freiburger Stadttheater, Regie: Gabi Oetterer, Rolle: Ami
1987 - 1988
ICH LIEBE DICH, VIELLEICHT
Venue: Freiburger Stadttheater, Regie: Gabi Oetterer, Rolle: Hauptrolle: Katrin

Musik

2014
Mirja Boes
Beschreibung: CD VÖ, an drei Liedern mitgeschrieben zusammen mit Frank Ramond
2011 - 2015
eine tochter
Beschreibung: Frauenrockband, Link: www.einetochter.com, https://www.facebook.com/einetochter?fref=ts
2008
SINGEND MULTIPLIZIEREN
Beschreibung: CD Produktion
2003
TRAUMHAFTE LIEDER
Beschreibung: CD Produktion
2002
JAILBABES
Beschreibung: CD/ BMG
1998
MARIA HUANA
Beschreibung: CD Produktion, Link: sorgenkind.net/
1992 - 1998
SCHÖN BLOND
Beschreibung: LP & Single released 1996 bei EastWest Records (Gesang/Gitarre/Songwriting)